Was man über Farkas Pálinka wissen sollte: Seit 1982 machen wir Pálinka in Nagylengyel (Region Göcsej), seit 1990 als Familienunternehmen. Seitdem wurde der Betrieb und seine Maschinerie mehrmals erweitert und modernisiert. Wir arbeiten mit der traditionellen zweimaligen Destillation (auf Ung. „kisüsti“) mit Kupferkesseln und moderner Technologie, wir stellen unsere ausgezeichneten Pálinkasorten mit langsamem Kochen her. Wir arbeiten ausschließlich mit reifem, handgepflücktem und sortiertem Obst, nach gesteuertem Gären kochen wir gleich das Obstpüree (keine Maische). Die Steinfrüchte werden vor dem Gären entkernt. Sowohl das Gären als auch das Kochen verlangen hohe Sachkenntnisse, wir verfügen über einen Masterabschluss und über 37 Jahre Erfahrung.
Young Spirit ist neben dem traditionellen Farkas Pálinka ein neuer Brand, den wir für ein anderes Publikum beabsichtigen. Sie sind die Jugend, die Ausländer und die Damen, die vorher nicht den Pálinka gewählt haben, wenn sie Spirituosen trinken wollten. Bis jetzt. Sie brauchen etwas Neues, etwas Modernes, etwas Jugendhaftes. Deshalb haben wir eine eigenartige schwarze Flasche mit 360° Siebdruck gewählt, auf der sich das Werk eines international anerkannten Grafikers befindet, mit dem wir unserem Pálinka ein individuelles Aussehen gegeben haben. Dem Anspruch dieses neuen Publikums entsprechend haben wir den Alkoholgehalt auf 40° eingestellt, damit der fruchtige Duft und Geschmack besser zu spüren ist, und nicht durch die Stärke des Alkohols unterdrückt wird. YoungSpirit hat auch einen seidenen, milden Geschmack, der dem 12-Filter-Sieb zu danken ist.
YoungSpirit ist eine ausgezeichnete Grundsubstanz für Coctails, seine hervorragende Fruchtigkeit ermöglicht tolle Paarungen in der Coctail-Welt. In vielen Varianten sind Rezepte für YoungSpirit Coctails gemacht worden, die von Péter Szekeres, Bartender-Weltmeister geschaffen wurden. Auch durch diese Coctails kann man das qualitätvolle Pálinka-Erlebnis erfahren.
Für Gaststätte bieten wir noch einen Wolfskopf pro Geschmack an. Dieser, platziert auf dem Flaschendeckel, sorgt für ein einzigartiges Aussehen, das die Blicke auf die Bartheke lockt.
Unser weiteres Erlebnis-Service ist der Pálinkaabend, der nach Vereinbarung und Organisation am gewünschten Ort stattfindet. An diesem Abend können die Gäste 4-5 Sorten kosten und inzwischen alles Interessante über die Herstellung hören, und wie der Pálinka zu einem Wahrzeichen Ungarns geworden ist.